normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

13 UmBrüche - Wittstock
In Anwesenheit des Regisseurs Florian Aigner - Moderation: Katharina Riedel

IM NIEMANDSLAND

D 2019, 92 Min, Drama

Im Niemandsland

Berlin im Jahr 1990: Die Wiedervereinigung Deutschlands und der DDR steht kurz bevor. Zu der Zeit verlieben sich zwei junge Menschen ineinander. Katja ist 16 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie im wohlhabenden Berliner Westen. Thorben ist 17 Jahre alt und kommt aus der DDR. Ihre Herkunft macht ihre Beziehung schwierig bis unmöglich. Zu den natürlichen Herausforderungen einer jungen Liebe sehen die beiden sich außerdem mit der politischen Realität konfrontiert.

Regie Florian Aigner
Kamera Armin Dierolf
Mit Emilie Neumeister, Ludwig Simon, Andreas Döhler, Lisa Hagmeister
Produktion Martin Heisler, Gabriele Simon, Maxim Juretzka, Jost Hering
Bildnachweis © imFilm