normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

9 UmBrüche - FF/O
In Anwesenheit von Richard Engel und Petra Kelling - Moderation: Renate Epperlein

GUNDERMANN – ENDE DER EISENZEIT

D 1999, 98 Min, DOK

Das Ende der Eisenzeit

Gerhard „Gundi“ Gundermann ist ein Spiegelbild deutsch-deutscher Vergangenheiten: nach Osten hin berühmt, nach Westen hin fast unbekannt. Arbeiter, informeller Mitarbeiter, unbequemer Mitarbeiter, Liedermacher, Rockmusiker, Umweltschützer, viel zu früh verstorben – eine Biographie, wie sie das 20. Jahrhundert flüchtig und doch bleibend aufgeschrieben hat. Der Regisseur Richard Engel porträtierte Gundermann am Ende der 1990er Jahre: am Ende einer Zeit, am Ende seiner Zeit.
Quelle: platenlaase.de

Regie Susanne Brahms und Rainer Krause
Kamera Uwe Mann
Produktion Richard Engel
Bildnachweis © Peter Hartwig / Pandora Film