normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Filmgespräch 268 - Filmmuseum Potsdam
In Anwesenheit des Regisseurs Uli Gaulke - Moderation: Christine Handke

SUNSET over hollywood

D 2016-18, 97 Min, DOK

Sunset over Hollywood

Versteckt am Ende des Mulholland Drive nördlich von Los Angeles liegt der Motion Picture & Television Fund, das Altersheim der US-Kinobranche. Seine Bewohner – ehemalige Filmschaffende wie Schauspieler, Regisseure, Autoren, Cutter, Kameraleute, Tonmeister, Beleuchter, Maskenbildner – waren einmal das Rückgrat des amerikanischen Showbiz.
Der Fond, der von Spenden berühmter Hollywoodgrößen unterstützt wird, gibt ihnen im Alter ein Zuhause. Denn das Alter kann den Schaffensdrang dieser vergessenen Hollywood-Helden nicht bremsen. In ihrem eigenen kleinen Studio gehen sie ihrer Passion nach, produzieren weiter Kurzfilme und sind kreativ. Von der ersten Idee bis zur Premiere begleitet unser Film sie in allen Etappen dabei und erzählt von den Träumen und Hoffnungen jenseits des Rampenlichts.

Regie Uli Gaulke
Kamera Axel Schneppat
Mit Connie Sawyer, Anne Faulkner, Madie Smith
Webseite sunset-over-hollywood.de